Nach Oben

Afterwork im Schanzenviertel

Kleines Alumnitreffen von Medieninformatikern in Hamburg

| Prof. Martin Kreyßig

Am vergangenen Freitag trafen wir uns zu einem eher informellen Alumnitreffen in Hamburg. Studierende des Jahrgangs 2011 des Studiengangs Medieninformatik der Hochschule Harz waren dabei, nämlich Stefan Bauer, Christin Klinge, Mathias Mielke, Annabell Meier (Freundin von Mathias) und Lukas Siegmon. Weil Mathias Mielke zusammen mit Jochen Oppermann (MI-Jahrgang 2003) bei Enteractive arbeitet, kam der auch dazu, obwohl gerade zum zweiten Mal Vater geworden. Herzlichen Glückwunsch! Und Prof. Martin Kreyßig als einziger Dozent war anwesend, denn Lothar Werthschulte und Marc Wiebach mussten kurzfristig absagen. Bei Fieselregen trafen wir uns im Schanzenviertel.

Die Idee zum Treffen war spontan im November  bei der Verleihung der Abschlusszeugnisse entstanden und Mathias Mielke hatte schnell die Orga in die Hand genommen. Die Kneipe Altes Mädchen bietet ungezählte Bierspezialitäten und eine eher übersichtliche Essenkarte, am Freitag Abend ist es laut und rappelvoll – die besten Bedingungen für ein gepflegtes Afterwork. Wir führten gute Gespräche über unsere Jobs, was geht, was nicht, und was kommen sollte, auch über die Situation bei uns im neuen Masterprogramm Medien- und Spielekonzeption M.A. und vieles mehr. War klasse und sollten wir bald wiederholen, denn gefühlt leben und arbeiten sechs Dutzend unserer Medieninformatik-Absolventen rund um Elbe und Alster, von denen sich die meisten nicht kennen.

Schlagworte: , ,
%d Bloggern gefällt das: