Nach Oben

Drittmittel einwerben

| Prof. Martin Kreyßig

Heute war ich im Gespräch mit der Firma Heubach GmbH in Langelsheim, um einen Auftrag für den Studiengang zu holen. Die Webseite zeigt, dass es sich um ein gut aufgestelltes, international tätiges Unternehmen handelt. Das Gespräch mit den Auftraggebern ist prima gelaufen, es sieht so aus, dass es klappt. Gewünscht wird die Herstellung eines Sicherheitsfilms im Format HD, der im Sommersemester 2010 bis 31. August fertig zu stellen ist. Jetzt wird das Projekt beschrieben und anschließend ein Vertrag zwischen der Firma Heubach und der Hochschule Harz abgeschlossen, der die Feinheiten regelt. Ein spannendes Projekt für den Studiengang und … es kommt wieder Geld in die Kassen des Studiengangs für Anschaffungen von Soft- und Hardware. Demnächst mehr …

%d Bloggern gefällt das: