Nach Oben

Feierliche Exmatrikulation 2015

29 Medieninformatiker der Hochschule Harz feiern ihren Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.)

| Prof. Martin Kreyßig

Jedes Jahr im November feiert der Fachbereich Automatisierung und Informatik im altehrwürdigen Wernigeröder Rathaus die Exmatrikulation seiner Absolventinnen und Absolventen aller Studiengänge eines Jahrgangs. Im Jahr 2015 befanden sich darunter 29 Absolventen des Studiengangs Medieninformatik (B.Sc.). Gerahmt von klassischer Musik (Streichquartett Es-Dur Nr. 10, Op. 125 von Franz Schubert) wurden die Leistungen der Studierenden in feierlichen Reden gewürdigt und angemessen gelobt.

Besonders stolz macht es uns Medieninformatik-Dozenten, dass Alexander Johr als einer von zwei Besten des Jahrgangs 2015 sein Studium mit der Note 1,2 abschliessen konnte und obendrein für seine herausragende Abschlussarbeit mit dem Ferchau-Förderpreis und einem Preisgeld von 300,00 ausgezeichnet wurde. Ebenso wurde Nancy Nordmann für ihre ausgezeichnete Abschlussarbeit mit dem Walter-Gießler-Preis des Verein Freunde des FB AI gewürdigt. Herzlichen Glückwunsch!

Wir gratulieren allen Absolventen des Fachbereichs, unseren Medieninformatikern aber besonders: S. Bauer,D. J. Bettin, S. Bischoff, M. Bläs, M. Fischer, E. Haß, N. Henges, J. Herbst, S. Hühne, A. Johr, N. Khurana, C. Klinge, A. Krüger, C. Kurrar, M. Liebetruth, T. Lüttich, U. Lutz, L. Manthei, M. Mielke, P. Motsch, N. Nordmann, S. Pröseler, K. Röpke, N. Rüde, B. Salimi, S. Schröder, O. Tschernick, N. Wilcynski, M.-S. Wohlgemuth.

Viel Erfolg und einen glücklichen Start ins Berufsleben oder in das anschließende Masterstudium, z. B. bei uns im Studiengang Medien- und Spielekonzeption (M.A.).

Schlagworte: , , ,
%d Bloggern gefällt das: