Nach Oben

Goldener Bär für Florian Fischer und Johannes Krell

Hauptpreis in der Kategorie Kurzfilm auf der Berlinale 2019

| Prof. Martin Kreyßig

Unser Dozent, Lehrbeauftragte und langjährige künstlerisch-wissenschaftliche Mitarbeiter am Fachbereich Automatisierung und Informatik der Hochschule Harz im Studiengang Medieninformatik Dipl.-Des. Florian Fischer M.A. wurde zusammen mit Johannes Krell für ihren Kurzfilm „UMBRA“ mit dem Goldenen Bär für den besten Kurzfilm ausgezeichnet.

Wir gratulieren ganz herzlich!

Hier zwei Links zum Interview im MDR und zur Produktionsfirma Rosenpictures in Halle/Saale.

%d Bloggern gefällt das: