Nach Oben

Keying – Dreharbeiten im Studio

Slideshow vom Dreh der Studierenden im Studio der Studiengänge Medieninformatik / Medien- und Spielekonzeption in Wernigerode

| Prof. Martin Kreyßig

Nicht immer so viel Text – einfach mal Bilder sprechen lassen … Herzlichen Dank an Jan und Lothar für die großartigen Fotos!

Im Januar 2018 haben die Dreharbeiten mit der Sony F5 im Format 4K/RAW im Studio der Studiengänge Medieninformatik B.Sc. / Medien- und Spielekonzeption M.A. stattgefunden. Anschließend folgen viele Arbeitsschritte, z.B. Entwicklung des digitalen Negativs (RAW-Format der Sony F5) und Farbkorrektur mit DaVinci Resolve, Keying und Compositing … noch eine Woche und dann werden die Filme abgegeben. Ich bin extrem gespannt, weil wir zum ersten Mal im Greenscreen und Kinoformat drehen.

Wer unserer Studierenden nimmt im laufenden Wintersemester teil in der BFO (Berufseldorientierung) Keying? Mohamed Marouane Ben Yahia, Johanna Haupt, Gia Bao Hoang, Bjarne Irmer, Jannis Klinke, Madita Lange, Lina Jasmin Leihkam, Julia Loges, Anna-Michaela Schmidt, Vivien Siebert, Maximilian Strößner, Jessica Szabo und Niklas Trenkel.

TutorJan-Billy Blum-Arndt unterstützt die Studierenden beim Dreh und den Nacharbeiten, besonders bei DaVinci Resolve.

Dozenten gibt’s auch: Lothar Werthschulte und Prof. Martin Kreyßig.

Schlagworte: , , , , ,
%d Bloggern gefällt das: