Nach Oben

Street-Art

From Paint to Pixel

| Prof. Eberhard Högerle

Die Doppeldiplomarbeit behandelt die Subkultur Street Art als visuelle Ausdrucksform in ihren derzeitigen Ausprägungen primär im europäischen Raum. Dabei stehen vor allem grafische Arbeiten im Vordergrund. Es wird auf die Rolle des öffentlichen Raums eingegangen, der den Street Artists neben Unterhaltung und kreativer Selbstdarstellung vor allem als Plattform für ihre Kritik an kulturellen Lebensbereichen dient. Ziel der Arbeit ist es herauszustellen, welche Motivationen und Einflüsse bei den Künstlern wirken, um außerhalb des originären Ortes der Straße tätig zu werden und ob dieser heute zu einem unzeitgemäßen Medium geworden ist

Betreuer: Prof. E. Högerle, Prof. M. Kreyßig

%d Bloggern gefällt das: