Nach Oben

„SilverClips“ aus Halberstadt

Senioren als Hauptdarsteller

| Prof. Daniel Ackermann

Innerhalb von zwei Tagen drehten die Studenten der Medieninformatik der Hochschule Harz eine Serie von Kurzfilmen zum Thema Senioren und moderne Kommunikationstechnologie. Eine Forschungsgruppe um Prof. Birgit Apfelbaum betreute die Arbeiten inhaltlich. Der Dreh erfolgte in einer Musterwohnung der Wernigeröder Wohnungsgenossenschaft in der Kopernikusstraße 8. Zu Beginn des Wintersemesters sollen die Clips fertig sein.

„Die Filme werden zunächst für die Forschung genutzt und sollen später in Beratungsstellen Senioren motivieren, moderne technische Geräte auszuprobieren“, erklärt Birgit Apfelbaum. „Gerade im Alter kann die Technik vieles im Alltag erleichtern.“

Was wird gezeigt? In den Clips wird zum Beispiel die Nutzung eines sensorgesteuerten Bügeleisens, das Lesen eines elektronischen Buches in einem E-Book-Reader oder skypen mit der Enkelin am Laptop veranschaulicht. Aus der Medieninformatik waren beteiligt: Jeniffer Kolz, Jan Severloh und Lauritz Brinkmann.

Auf dem Portal der Volksstimme könnt Ihr den Beitrag zu SilverClips der Hochschule Harz nachlesen.

Schlagworte: , ,
%d Bloggern gefällt das: